Differences between German and French start-ups – Umfrage zur Bachelorarbeit

Differences between German and French start-ups – Umfrage zur Bachelorarbeit

Nachdem ihr Deutschland von euch überzeugen konntet, wollt ihr eure Produkte auf dem französischen Markt anbieten? Möglicherweise sogar eine Zweigstelle in Frankreich eröffnen? Katharina Nowak greift diesen Aspekt in ihrer Bachelorarbeit mit dem Thema „Differences between German and French start-ups“ auf. Hierzu benötigt sie eure Hilfe!

In ihrer Arbeit sollen zuerst äußere Rahmenbedingungen für die Start-ups in beiden Ländern analysiert werden. Dazu gehören u.a. die verschiedenen Unternehmensformen in beiden Ländern und die Infrastruktur der unterstützenden Einrichtungen (Co-working-Möglichkeiten, Inkubatoren, Acceleratoren usw.) ihrer beider Hauptstädte.

Danach wird sie interne Aspekte der Start-ups wie z.B. die Persönlichkeit der Unternehmer vergleichen. In diesem Teil werden Theorien zu der unterschiedlichen Mentalität der Bevölkerung beider Länder hervorgehoben. Dabei wird u.a. die Frage aufgeworfen, wie sich der kulturelle Hintergrund eines Unternehmers auf sein Verhalten und seine Entscheidungen bezüglich des Start-ups auswirkt. Inwiefern kann man „Deutsche“ aufgrund ihres Handelns von „Franzosen“ unterscheiden? Und vor allem: Gibt es kulturell bedingte Verhaltensmuster, die zu mehr Erfolg führen?

Um überprüfen zu können, ob die vorhandenen Theorien und Stereotypen zutreffend sind, wird sie auch eine Statistik erheben. Hierzu benötigt sie eure Hilfe bei der Beantwortung ihrer Umfrage! Die Ergebnisse der Umfrage und der Arbeit wird Katharina nach Abschluss ihrer Bachelorarbeit auf StartUp-Berlin.com nochmal detaillierter vorstellen.

Katharina lebt seit mehreren Jahren in Frankreich und würde euch auch gerne bei der Beantwortung eurer Fragen zum französischen Markt helfen! Gerne könnt ihr euch über die Kommentarfunktion oder über LinkedIn an sie wenden.

Newsletter Subscription

Newsletter Subscription

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest