Startup Events Berlin

13_Matching GTEC_Anmeldemaske_01a.png

Ihr sucht Mitstreiter für euer Start-up? Oder möchtet bei einer spannenden Start-up-Idee mitwirken?

Dann ist das Gründer- Speedmatching der Uni Potsdam gemeinsam mit dem GTEC-German Tech Entrepreneurship Center genau das Richtige für euch.

Was?  Start-ups und Potentials sitzen sich gegenüber, können sich präsentieren und Fragen stellen … bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend gemeinsam bei Essen & Trinken aus.
Wann?  28.04.2016
Wo?  Roof Up Coworking, Akazienstraße 3, 10823 Berlin

Neugierig? Dann bis zum 06.04.2016 anmelden unter:
http://matching.potsdam-transfer.de

13_MatchingAxSp_Anmeldemaske_V01.jpg

Ihr sucht Mitstreiter für euer Start-up? Oder möchtet bei einer spannenden Start-up-Idee mitwirken?

Dann ist das Gründer- Speedmatching der Uni Potsdam gemeinsam mit dem Axel Springer Plug and Play Accelerator genau das Richtige für euch.

Was? Start-ups und Potentials sitzen sich gegenüber, präsentieren sich kurz und stellen Fragen … bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend beim gemeinsamen Grillen auf der Dachterrasse aus.
Wann? 07.07.2016
Wo? Penthouse-Unternehmerclub bei „Axel Springer Plug and Play“ in der Markgrafenstraße 12–14, 10969 Berlin.

Neugierig? Dann bis zum 22.06.2016 anmelden unter: http://matching.potsdam-transfer.de

038_P&P Anmeldemaske_02.png

Ihr sucht Mitstreiter für euer Start-up? Oder möchtet bei einer spannenden Start-up-Idee mitwirken?

Dann ist das Gründer- Speedmatching der Uni Potsdam gemeinsam mit Axel Springer Plug and Play genau das Richtige für euch.

Was?  Start-ups und Potentials sitzen sich gegenüber, können sich präsentieren und Fragen stellen … bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend gemeinsam bei Essen & Trinken aus.
Wann?  01.12.2015
Wo?  Penthouse-Unternehmer­club bei Axel Springer Plug and Play, Markgrafenstraße 12–14, 10969 Berlin

Neugierig? Dann bis zum 15.11.2015 anmelden unter:
http://matching.potsdam-transfer.de

Twitter_1 Kopie.jpg

Keiner will, jeder muss: Die Buchhaltung erledigen! Aber ist das tatsächlich ein so großes Hexenwerk?

Hier kommt die frohe Botschaft: Die Basics der Buchführung kann (wirklich!) jeder Gründer lernen. Melde dich hier zu unserem kostenlosen Workshop an – und werde zum professionellen Finanzexperten.

In unserem Workshop erfährst du:

– … wie das deutsche Steuersystem für Gründer funktioniert
– … wie du Einkommensteuer und Umsatzsteuer berechnest
– … wie du eine korrekte Rechnung schreibst
– … was es mit Belegen & Quittungen auf sich hat
– … welche Ausgaben du wie von der Steuer absetzen kannst
– … u.v.m.

Nutz die Gelegenheit und werde deine Fragen los! Anmelden kannst du dich hier: 1 x 1 der Buchhaltung für Gründer

Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

PS.: Für Getränke und Snacks ist natürlich gesorgt! 🙂

 

Gesucht werden innovative Ideen für die kommunale Energie-, Wasser-, Abfallwirtschaft und Telekommunikation

Startups, Gründer und junge Unternehmen sind eingeladen, sich bis zum 31.01.2017 mit ihren innovativen Produkten, Dienstleistungen und Prototypen rund um die Zukunftsthemen der kommunalen Energie-, Wasser-, Abfallwirtschaft und Telekommunikation für den 1. VKU Innovation Pitch 2017 zu bewerben.

Mehr Informationen zum Ablauf, den Teilnahmekriterien und Preisen des 1. VKU Innovation Pitch 2017 finden Sie unter: http://www.vku-innovation.de/innovation-pitch/

KKLD* is turning 10 this year.

Join us for a series of talks and debates about what’s next in tech, politics, cybersecurity, publishing, neuroscience and business transformation, followed by a Berlin-worthy party with homegrown DJ talent.

The event is invite only.

Friday, 25 November 2016
Talks start at 4:30pm
Afterparty at 9pm

Ehemaliges Stummfilmkino Delphi
Berlin-Weißensee

request invitation

Joschka Fischer

Former Foreign Minister of Germany

Kelsey Keith

Editor-in-chief of Curbed (Vox Media, US)

Prof. Dr. Stefan Gold

Heisenberg-Professor for neuropsychiatry at Charité

Michael Halbherr

Founder of HERE, investor and advisor

Mark Schmitz

Founding partner at the VC fund Lakestar

Alex Diehl

Co-Founder KKLD*, Architizer

More speakers tba.

12minme_wallpaper.png

12min for 3 speakers, 3 topics – between new and old economy and 12min each for your Q&A

The 12min.me family is an german community that organizes 12min.me talks in Berlin, Hamburg, München, Hannover, Stuttgart Rostock — celebrating nationally and locally-driven ideas and businesses and elevating them to a national stage. 12min.me talks are produced independently and voluntary. Each event curates speakers on their own, but based on 12min.me format and rules.

What we are doing:

Ideas and stories from entrepreneurs, experts, artists and corporates from all over Germany. We are bringing the new-and old economy together for an evening of insight exchange, networking and professional drinking.

It´s all about 12 minutes:

Speakers excite you during their 12 minutes, then its up to you to engage them in a conversation during 12 minutes Q&A.

For free:

12min.me don´t charge any fee´s or entry costs. It´s completly free for everyone who is interested in new perspectives, deep business insights, inspiration and – the most important thing – who want´s to connect with new experts.

Come by and have fun listening to interesting talks and meeting cool people!

Speaker will be announced soon

12min.png

together. open. relevant

inspiring talks & community

12min.me Berlin invites you again to an evening of insight exchange and the easiest networking in town.

Three great speakers offer their stories, insights and learnings but they don´t have much time. Because everything runs at a 12min.-Beat:

12minutes talk
12minutes Q&A
12minutes networking

The evenings usually end with free drinks, great conversations and new friends.
And the best thing ist: Everything is for free.

Come along, get inspired, enjoy networking!

Check it out: http://bit.ly/12minme11

sq_L_12min-1162x1064.jpg

12min for 3 speakers, 3 topics – between new and old economy and 12min each for your Q&A

Come along, get inspired, enjoy networking

Everyone is welcome: free entry

Charlotte Specht, Co-Founder, Book A Street Artist
Mario Rueda, Co-Founder, Book A Street Artist

Topic: “Artrepreneurship: what artists and entrepreneurs can learn from each other”

global_412323262.jpeg.png

3D Mapping is used in big companies. The purposes differ from Big Data visualisation to robotic navigation. Only a few information is available to the public, so the meetup on 13. October at 19:00 is a unique opportunity to look into the current state of 3D mapping development.

BFMM.PNG
InnoZ, Torgauer Straße 12-15, 10829 Berlin (EUREF CAMPUS)

“4th Berlin Future Mobility Meetup”

– New services for future mobility –

How will the future of mobility be affected by new digital services, as well as mobility solutions? Where and how do these two worlds meet and how will the end user benefit from these changes? This dialogue and more will be part of our next meetup consisting of startup pitches by Modalyzer, Allyapp, eMio, SinCO2 and a panel discussions with representatives from Daimler, IBM Allyapp and Hubject.

The event will conclude with a networking session with BBQ and beer.

More information and registration at :

http://www.mobilitymeetup.com

Am 20. und 21. November 2015 findet das 5. Viadrina Kulturmanagement Symposium statt, welches sich dem spannenden Thema „Cultural Entrepreneurship – Gründen in der Kultur- und Kreativwirtschaft“ widmet. Die Professur für Kulturmanagement unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Hausmann hat dazu mit ihrem diesjährigen Kooperationspartner .garage berlin GmbH ein abwechslungsreiches zweitägiges Rahmenprogramm entwickelt.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist ein attraktiver, aufstrebender Wirtschaftszweig, der sich u.a. durch zahlreiche Neugründungen auszeichnet. Doch worin bestehen die Herausforderungen und Schwierigkeiten, denen sich insbesondere Cultural Entrepreneurs gegenüber sehen? Dazu referieren renommierte Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis und widmen sich hierbei besonders den Aspekten Finanzierung, Förderung, Marketing und Netzwerkmanagement. Zudem wird es drei interaktive Workshops geben sowie einen Cultural Entrepreneurship-Talk mit Kultur- und Kreativschaffenden, die bereits erfolgreich gegründet haben.

Die Veranstaltung wird an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) sowie in der .garage berlin GmbH in Berlin durchgeführt. Zur Teilnahme eingeladen sind insbesondere Gründerinnen und Gründer, Gründungsinteressierte, Akteure aus der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie Studierende und sonstige Interessierte.

Das Viadrina Kulturmanagement Symposium wird seit 2007 alle zwei Jahre von der Professur für Kulturmanagement unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Hausmann und in Kooperation mit namhaften Kultureinrichtungen (u.a. Jüdisches Museum Berlin, Berliner Philharmoniker, Berlinische Galerie) durchgeführt.

Kontakt
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Professur für Kulturmanagement
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt (Oder)
Prof. Dr. Andrea Hausmann – Projektleitung
Anne Heinze, M.A. – Projektkoordination
E-Mail symposium@europa-uni.de

Square-1162x1064.jpg

We are pleased to welcome Techstars Network Catalyst, John Hill next Friday at Factory. In charge of supporting and growing a global network for tech entrepreneurs, John is a speaker, who often implores others to have the audacity to dream big.

 

Listen to John sharing insights about his journey at Techstars and connect with old and new Factory members over afterwork drinks in our community lounge and terrace. Make sure to register fast, as we have limited spots!

Schedule:
6:00 – 6:30 pm: Welcome // Drinks
6:30 – 7:30 pm: Talks // Q&A
7:30 – 9:00 pm: BBQ & Chill

Fotolia_89290610_S.jpg

Grüßt Euch,

die Wölfe heulen und kündigen zur Gründung der Alphavarg UG (haftungsbeschränkt) unser Opening Event an.

Wir laden ein, zu Spanferkel und Wein. Alles so lange der Vorrat reicht. Darüber hinaus bietet Euch Wirt Moritz gern das ein oder andere Glas aus seinem Repertoire an Wein, Bier und Spirituosen an.

Als Highlight bieten wir euch ein Seminar und ein kleines Coachingpaket zu einmaligen Gründungs-Konditionen an. Einfach vorbeikommen, informieren und anmelden. Unter allen Buchungen des Coachingangebots wird gelost und der Gewinner bekommt das Coaching für umme.

Klingt doch nach einem geselligen Abend, oder?

Wir freuen uns auf eure Zusagen.

Für weitere Infos einfach auf facebook gucken.

https://www.facebook.com/events/1718039521857107/

10-SQ.jpg

Factory Berlin and Google for Entrepreneurs partnered up to bring you a series of workshops and lectures aimed to help your startup scale.

This session will give you an overview on Google Apps Script, the JavaScript cloud scripting language that provides easy ways to automate tasks across Google products. You will get an overview of which Google services you can use, how they are integrated with products like Google Spreadsheets or Google AdWords.

At the end we’ll create a small script ourselves, so bring a laptop!

Our speaker, Simon von Rotenhan, works as a Project Manager at Google and uses Apps Script almost daily to automate tasks with some of Googles largest customers.

Wünschst du dir mehr Zufriedenheit und Gelassenheit?

Würdest du dein Gedankenkarussell gerne einmal anhalten?

Möchtest du deine Motivation, Produktivität und Konzentration steigern?

Dann solltest du dich mit Achtsamkeit beschäftigen!

Achtsamkeit ist eine Form der Aufmerksamkeit, bei der man sich nicht-bewertend auf den aktuellen Moment konzentriert und alle Wahrnehmungen (Gedanken, Gefühle, äußere Ereignisse) so akzeptiert, wie sie sind. Sie ist frei von religiösen oder esoterischen Elementen.

Durch einfache Methoden und leicht in den Alltag intergrierbare Übungen kannst du deine Konzentration verbessern, dein Selbstbewusstsein steigern, deine Produktivität erhöhen und lernst das Leben in vollen Zügen zu genießen!

Melde dich schnell an, um die zahllosen Vorteile von Achtsamkeit selbst zu erfahren! Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Ich freue mich auf dich,
dein Jan

Anmeldung: Wer nicht über Eventbrite zahlen möchte, kann sich verbindlich per Mail an kontakt@philippi-coaching.com anmelden und vor Ort bezahlen.

Datum: 9.1.2017
Zeit: Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.15
Ort: Zentrum von Praktikern der Grinberg Methode Schliemannstrasse 41, 10437 Berlin

Preis: 29€

Über mich: Ich bin Psychologe und Coach und praktiziere Achtsamkeit seit mittlerweile 5 Jahren. Ich möchte die zahlreichen positiven Erfahrungen, die ich und meine Klienten mit Achtsamkeit gemacht haben, nun teilen.

stage_subpage_FordBBQ.jpg

Do you have a new mobility app idea and are interested in participating in the AppLink Challenge this Sept 7/8? Want to find out more and engage with Ford’s AppLink business and engineering teams?

 

Then you should come join us at Factory on August 18th for our summer BBQ. Come relax on the Factory terrace where the Ford team will be on hand to provide more details about what we’re looking for in September.

 

Come help us change the way the world moves!

 

Arbeiten 4.0 ist in aller Munde. Homeoffice, New Work, Co- oder gar Crowdworking will jeder ausprobieren. Kreativität durch Büroarchitektur, Lösungsfindung per Design Thinking: Standard in vielen erfolgreichen Unternehmen und guter Ton in der (Berliner) Startup-Szene. Die Bundesregierung hat 2016 einen aufwändigen Grünbuchprozess zum Thema durchgeführt, die Veränderungen der Arbeitswelt analysiert und politische Handlungsfelder identifiziert.

Leider wurde eine seit Jahrzehnten überfällige Reform, wir meinen: De-Regulierung des deutschen Arbeitsrechts nicht als dringendes politisches Vorhaben identifiziert. Doch gerade hier herrscht Handlungsbedarf: Wir wollen mit Ihnen und unseren Experten herausfinden, wo in Startups, kleinen und mittleren Unternehmen der arbeitsrechtliche Schuh drückt und wo Potentiale für mehr Innovation und bessere Arbeit durch weniger Regulierung genutzt werden können.

Mittwoch, 18. Januar 2017 | 12:00 – 13:30 Uhr

Telefónica BASECAMP – Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin

Jetzt anmelden!

20160127_GS_Seminare_Profilbilder_800x800_Arbeitsrecht.jpg

Jedes erfolgreiche Start-Up beschäftigt Mitarbeiter – und je ausgefeilter das Geschäftsmodell ist, desto höher sind die Anforderungen an das Personal, und damit auch die Anforderungen an eine arbeitsrechtliche Gestaltung, die den Interessen des Start-Ups gerecht wird und zugleich die rechtlichen Rahmenbedingungen einhält. Gerade das Arbeitsrecht ist schnelllebig: Viele Themen wie Mindestlohn, Beteiligungsprogramme und Know-How-Schutz sind erst im Laufe der letzten Jahre besonders wichtig geworden oder erscheinen durch neue Gesetze in einem anderen Licht. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen aktuellen und umfassenden Überblick über die wichtigsten Arbeitsrechts-Themen für Start-Ups zu verschaffen.

http://www.gruenderszene.de/produkte/seminare/seminar/items/steuerliche-fallstricke-vermeiden-vom-startup-bis-zum-exit

Fancy chatting up Germany’s engineering giants over some glühwein? Want a first-hand look at this little zero-equity hardware accelerator that we run?
You’re in luck!
Join us for the final Hardware.co meetup of the year.
Come and meet some of our favourite hardware startups kicking ass, the Hardware.co leaders & mentors who’ll be coaching our 5th batch in February next year, and of course our platinum industry partners.
Agenda:
18:00 – 18:15: Doors open
18:15 – 18:30: Introduction Round
18:30 – 18:45: Hardware.co Batch 5 Introduction with DB, Siemens, and BOSCH
18:45 – 20:30: Hardware startups show & tell
20:30 – 22:00: Merry networking and lots of drinks!
Apply to batch 5? hardware.co/apply
We’ll be releasing the names of the speakers for this meetup shortly. Until then, stay warm and see you soon!
Your Hardware.co Team
Showing 1 - 20 of 171 results

Pin It on Pinterest

Share This
Newsletter Subscription

Newsletter Subscription

You have Successfully Subscribed!

%d bloggers like this: