Startup Events Berlin

Rating
Location
Select location
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Categories
TalentExpo-Logo-for-Eventbrite-Berlin.png

This is our capstone event where our students pitch demo day style to find a job they love after immersing themselves in learning digital skills. If you’re looking to hire top talent in Berlin then you have to be here! The event starts with a panel on “Why people make all the difference and why the success on a company depends on the right people” with Niklas Östberg – CEO of Delivery Hero, Martina Weiner – COO I-potentials and Hugo Suidman of Startup Institute.

issuu-logo-horizontal-colour.jpg

Die weltweit führende Publishing-Plattform issuu kommt nach Deutschland!

Am 9. Februar eröffnet das Unternehmen eine Präsenz in Berlin.

Issuu ist ein Portal, auf dem jeder – ob Privatperson, Verlag oder Unternehmen – Publikationen aller Art digital veröffentlichen kann: Magazine, Zeitungen, Kataloge, Unternehmensliteratur, Do-It-Yourself-Anleitungen und vieles mehr. Jeden Tag werden auf issuu.com mehr als 20.000 Veröffentlichungen hochgeladen.

Feiern Sie die Eröffnung und networken Sie mit den Executives aus dem Silicon Valley, CEO Joe Hyrkin, John Sturino, VP of Product Management and Operations sowie Alexander Grosse, VP Engineering und Leiter des Berliner Büros. Erfahren Sie, welche großen Pläne das Unternehmen für den Standort Berlin hat!

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Die Veranstaltung auf einen Blick

Was? Eröffnung der Berliner Präsenz von issuu

Wann? 9. Februar 2016, ab 18:00 Uhr

Wo? Kollwitzstraße 75, 10435 Berlin

 

Anmeldungen über:

https://www.eventbrite.de/e/issuu-kommt-nach-berlin-tickets-20571464805

13_MatchingAxSp_Anmeldemaske_V01.jpg

Ihr sucht Mitstreiter für euer Start-up? Oder möchtet bei einer spannenden Start-up-Idee mitwirken?

Dann ist das Gründer- Speedmatching der Uni Potsdam gemeinsam mit dem Axel Springer Plug and Play Accelerator genau das Richtige für euch.

Was? Start-ups und Potentials sitzen sich gegenüber, präsentieren sich kurz und stellen Fragen … bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend beim gemeinsamen Grillen auf der Dachterrasse aus.
Wann? 07.07.2016
Wo? Penthouse-Unternehmerclub bei „Axel Springer Plug and Play“ in der Markgrafenstraße 12–14, 10969 Berlin.

Neugierig? Dann bis zum 22.06.2016 anmelden unter: http://matching.potsdam-transfer.de

Sie planen ein vegetarisch-veganes Café, Restaurant oder Schuhgeschäft? Möchten einen 100%-pflanzlichen Supermarkt eröffnen oder eine Dienstleistung für den vegan-vegetarischen Markt anbieten?

Dann sind Sie bei uns genau Richtig! Wir geben Ihnen das nötige Know-How, um sich erfolgreich auf dem Markt zu etablieren. Gemeinsam analysieren wir Ihr Konzept und schauen, ob Ihr Vorhaben Chancen auf Erfolg hat. Neben den fachlichen Inhalten zu Unternehmertyp, Entwicklung der Geschäftsidee, Businessplan, Finanzierung, Tragfähigkeitsberechnung und Kundengewinnung, haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen und individuelle Fragen zu stellen.
Der Workshop richtet sich sowohl an Gründer in der Planungsphase als auch an bereits Selbstständige. Durch den intensiven Austausch und die Betrachtung der individuellen Herausforderungen erfahren Sie, wie Sie Ihr Konzept einfacher, besser und effizienter gestalten.

In Kooperation mit Nick Willer und Sabine Witte von ACT – Advanced Coaching and Training, dem Experten für kompakte und effektive Beratungskonzepte, veranstaltet der VEBU regelmäßig Workshops zur erfolgreichen Gründung.
Das Expertenteam wird mit Ihnen praxisnahe Sofortmaßnahmen und kluge Weichenstellungen erarbeiten. In kürzester Zeit werden mögliche Problem- und Handlungsfelder besprochen und daraus Möglichkeiten abgeleitet, mit weniger Aufwand deutlich bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die Themenbereiche:
Alleinstellungsmerkmal – Habe ich das? Brauche ich das? Wie nutze ich das?
Regeln und Geld – Was muss ich einhalten? Reicht mein Geld? Was kann ich tun, wenn nicht?
Persönlichkeit – Stärken erkennen und nutzen. Fallen vermeiden.
Kundengewinnung – Wer sind eigentlich meine Kunden und wie erfahren diese von mir?
Personal – Wie bekomme ich Mitarbeiter? Wie halte ich sie? Und wie bekomme ich meine Mitarbeiter dazu, so zu arbeiten, wie ich mir das wünsche?

Ziel des Workshops ist es, dass Sie am Ende genau wissen, welche konkreten Maßnahmen in welcher Reihenfolge sinnvoll für Sie sind.

Wann: 15.10.16 von 10.00-17.00 Uhr
Wo: VEBU, Genthiner Straße 48,10785 Berlin (2. OG)
Preis: 89,00 € (Einführungspreis, einmalig)
VEBU Mitglieder erhalten Rabatt auf den Teilnehmerbeitrag.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und schriftlicher Bestätigung Ihrer Anmeldung möglich. Um sich anzumelden, schicken Sie eine E-Mail an existenzgruendung@vebu.de mit den folgenden Angaben:
– Vor- und Nachname
– Telefonnummer
– ggf. Mitgliedsnummer

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei mehr Anmeldungen als Plätzen entscheidet der Posteingang.

7-SQ.jpg

Factory Berlin and Google for Entrepreneurs partnered up to bring you a series of workshops and lectures aimed to help your startup scale.

This workshop details Google’s tools and reports to help you research industry trends, derive marketing strategies and analyze results.

We will energize your existing strategies and frameworks by using Google´s toolkit for Consumer, Product, Brand and Market Insights.

Our speaker, Marion Laengin, is working at Google in the Agency Business as Sales Manager for some of the biggest media agencies in Germany.

Digitale Geldanlage-Angebote sind gerade dabei, die Finanzwelt zu revolutionieren. Bei diesem Event gibt Gerald Klein, der Gründer und CEO von growney (Platz 3 im Finanztip RoboAdvisor-Test 2016) einen exklusiven Einblick in die Arbeit und Funktionsweise eines Berliner RoboAdvisors und erklärt nicht nur spannende Hintergründe zur digitalen Geldanlage, sondern erläutert auch die dahinterstehende Anlagephilosophie. Für alle, die sich für FinTechs interessieren, eine tolle Möglichkeit, tiefer in einen der derzeit am heißesten diskutierten Trends der StartUp-Szene einzutauchen.

Ort: Hotel NH Berlin Friedrichstraße, Friedrichstraße 96, 10117 Berlin
Datum: 17.01.2017
Zeit: 19.00 Uhr
Teilnahme kostenlos!

We invite you to learn more about the Korean startup scene, about B2B-cooperation, Korean consumers, government support and a rewarding business environment. You are already active in Korea? You are planning to enter the Korean market? You always wanted to learn more about Korea? We are looking forward to connect you with the right people and provide the necessary information.

Link to event.

 

11986467_1016335345053639_6006889704530732164_n.jpg

Das junge Berliner Start-Up Trenkle Foods, bestehend aus Dennis Lüdke und Hanna Trenkle, stellt seine Arbeit und sein Produkt Plantwich vor und berichtet von Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgen.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit und aus eigener Überzeugung verwendet Trenkle für die Herstellung der Plantwiches ausschließlich Bio¬Zutaten.

Die beiden Gründer möchten von Anfang an Verantwortung übernehmen und planen daher, eng mit gemeinnützigen Organisationen zusammenzuarbeiten.

Im Anschluss an die Veranstaltung kann der Austausch weitergehen, mit ein paar Drinks an der Bar oder bei einem tollen veganen Buffet in unserem Restaurant Amaranth.

Beginn: 19 Uhr, freier Eintritt

20 Uhr: Veganes Buffet und offene Gesprächsrunde

 

The young Berlin start-up Trenkle Foods, Founded by Dennis Lüdke and Hanna Trenkle, will be presenting their work and their product Plantwich while talking about their experiences, challenges and achievements.

For sustainability reasons and out of conviction Trenkle only uses organic ingredients for the production of Plantwich.

Both founders want to take social responsibility from the beginning and are therefore planning on cooperating closely with charity organizations.

After the talk you can go on discussing while having some drinks at the bar or attend a fabulous vegan buffet in our restaurant Amaranth.

Beginning: 7 pm, free entrance
8pm: Vegan buffet and open conversation

Titelbild Founderskitchen.jpeg

Visa Europe, Roland Berger und comdirect führen gemeinsam ein neues Eventformat ein, das sich an Innovatoren und Querdenker richtet. Die erste Veranstaltung in diesem Format legt den Fokus auf das Thema Fintech und findet am 21. April im Spielfeld statt, dem Digital Hub von Roland Berger und Visa Europe Collab.
Eingeladen sind Innovatoren und angehende Gründer, zukunftsweisende Ideen für neue Fintech-Produkte und Geschäftsmodelle zu teilen und mit Gleichgesinnten zu diskutieren. Founder’s Kitchen bietet eine Plattform, um Ideen vor den Experten von comdirect, Visa und Roland Berger zu präsentieren und weiterzuentwickeln. Gesucht werden zukünftige Entrepreneure, die Ideen haben, ein Start-up gründen oder sich einfach durch Gespräche inspirieren lassen wollen. Auch bereits existierende Start-ups sind herzlich willkommen, ihre Produkte und Ideen zu besprechen und weiter zu planen.
Bei der aktuellen Veranstaltung stehen zwei Challenges im Vordergrund: innovative Zahlungsmethoden für ein neues Einkaufserlebnis sowie intelligente Dienstleistungen, die Menschen zu Investitionen ermutigen. Jeder, der eine Idee vorstellen möchte, hat dafür 90 Sekunden Zeit. Anschließend werden gemeinsam drei Ideen pro Themenblock ausgewählt, die näher betrachtet und diskutiert werden sollen. Dabei liefern die Experten wertvolle Vorschläge für weitere Optimierungen.
Die Ideen können bereits vorab eingeschickt (challenge@founderskitchen.de) oder einfach aus dem Plenum heraus vorgetragen werden.

Ablauf:
• Empfang durch Moderator Kim Körber und einen Experten von Roland Berger

• Inspiration von Pitch Doctor Christoph Sollich

• Kurzvorstellung der Challenges

• Präsentation der Ideen

• ab 21 Uhr: Networking mit Bier und Pizza & Tour durch das Spielfeld

sq_L_12min-1162x1064.jpg

12min for 3 speakers, 3 topics – between new and old economy and 12min each for your Q&A

Come along, get inspired, enjoy networking

Everyone is welcome: free entry

Charlotte Specht, Co-Founder, Book A Street Artist
Mario Rueda, Co-Founder, Book A Street Artist

Topic: “Artrepreneurship: what artists and entrepreneurs can learn from each other”

Kazendi HoloLens.jpg

++BOOK HERE: https://www.eventbrite.com/e/microsoft-hololens-experience-14th-of-october-berlin-tickets-27302057188?aff=es2  ++++

What is HoloLens?

Hololens is a mixed reality device – recognising the environment around itself and overlaying information. You are basically creating your own reality and shaping it through gestures and gaze tracking. It is probably one of the most disruptive technologies out there right now.

The question is not why you want to experience but rather why not? Find out more at http://www.microsoft.com/hololens

Why should I attend?

This is a great opportunity to learn from Europe’s HoloLens experts in-depth about the unique capabilities of HoloLens. You will first receive an overview of the hardware, software and then experience yourself the basic interactions with HoloLens.

In the next step, you will RoboRaid – a super immersive game:

https://www.youtube.com/watch?v=Hf9qkURqtbM

Finally, we will show you one of our own prototypes and you will also have the chance to request particular experiences that are available for Hololens.

What is the Format?

The workshop lasts for about an hour but we are not stingy on time so if you’ve got a bit more time, we are happy to show you more experiences.

You will experience the fantastic world of mixed reality with up to 9 others, keeping the group cozy and allowing for an engaging discussion.

Will the workshop be in English or German?

We are happy to conduct the workshop in German but due to the attractiveness of the workshop, have often English speaking participants and therefore would conduct it in English in case a non-German speaker is present.

What is Kazendi?

Kazendi is a lean innovation studio with the mission to help corporations innovate quicker and test ideas effectively. We do this providing a unique service to prototype any idea within 7 days regardless of the technology. We have worked with clients such as Lloyds Banking Group, Pearson, Unilever, Deloitte and many more.

Being the first independent company in the UK to have had HoloLens and having completed now our 4th commercial project, Kazendi is the European institution for HoloLens development in the UK.

How can I get a discount?

We always appreciate help in spreading the word about these events, please click the link below to tweet about it or share it via Linkedin/Facebook:

http://ctt.ec/ZTQW9

Please send us a screenshot via email (max@kazendi.com) and we will send you a unique 10% discount code.

Could you also come to our office?

Yes! We have a specific offering targeted at corporates with an ideation session included to ensure that at the end, you have tangible solution propositions for HoloLens.
For more information, please see this SlideShare or email us at: max@kazendi.com

Online_Marktplatz_gründen_ganz_einfach_in_wenigen_Minuten2.png

Is it really that easy? Platform Businesses are on the rise. Customers love the easy „one-stop-experience“! And success stories like Dawanda, Air BnB, Immoscout, etc. are giving us the feeling that there is more in this! But what are the secrets of succes and what are challenges in building a new marketplace? Why are there so many huge networks out there and why is it so difficult to use them in a commercial way? FOUNDIX invites you to an eye opening evening: Oliver Meyer, Florian Heuer and Maurice Martsch the Founders of FOUNDIX will explain their business modells and how they help you using your existing networks to build a business or make it grow.

Everybody who is interested in learning how …
… to set up a marketplace without technical knowledge, huge capital and a team of coders
… to use an existing networks of likeminded people to make money out of it
… the next generation of marketplaces will be working together

will meet their needs!

When: 24 Nov 2016, 6 p.m.
Where: At the GTEC Offices, Breite Straße 1, 10178 Berlin
What: Beers, Talks and Networking
Speakers: Oliver Meyer, Florian Heuer and Maurice Martsch the Founders of FOUNDIX, Johannes Kotte the managing director of Ladenzeile & more speakers tbd

Prototyping Workshop

Wir helfen dir dabei, Ideen zu entwickeln, sie zu verfeinern und die ersten Schritte Richtung eigene App zu gehen.

In einem zweitägigen Workshop erläutern wir dir, wie du von einer initialen Idee die zentrale Problemstellung extrahierst, daraus einen funktionsfähigen Prototypen einer App erstellst und worauf du bei der Konzipierung achten musst. Anschließend testen wir gemeinsam die Prototypen und geben Feedback.

Workshop-Inhalte und Ablauf

Tag 1 – Probleme & Sketching

10–13h

  • Kennenlernen der Gruppe
  • Einführung zu mobilen Applikationen
  • Problems First – die Extraktion der zentralen Problemstellung

13–14h

  • Mittagspause und die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs

14–17h

  • Vom Problem zum Konzept
  • Einführung in User Interfaces und deren Gestaltung
  • Sketching der ersten Lösungsansätze
  • Paper Prototyping der Lösungen

Tag 2 – Prototyping & Validierung

10–13h

  • Einführung in das Prototyping und die Tools
  • Prototyping der Lösungen mit 1:1 Betreuung

13–14h

  • Mittagspause und die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs

14–17h

  • Fortsetzung des Prototypings
  • Gegenseitige Usability Tests der Prototypen
  • Ausblick zur weiteren Entwicklungsmöglichkeiten

Zielgruppe & Vorwissen

Du besitzt ein Smartphone oder Tablet, nutzt Apps und hattest wohlmöglich schon eine Idee für eine eigene App? Oder du musst dich im Job mit der Erstellung einer App beschäftigen und möchtest für die Kommunikation mit den Entwicklern das nötige Hintergrundwissen erlernen? Perfekt. Mehr braucht es nicht, um an am Workshop teilnehmen zu können. Du benötigst keine Kenntnisse in der Programmierung und Gestaltung. Wir werden keine Zeile Code in diesem Workshop schreiben. Auch falls du noch keine konkrete App-Idee hast, kannst du trotzdem teilnehmen. Die Theorie, die du für die Umsetzung des Prototyps benötigst, vermitteln wir Dir in den zwei Tagen.

Wichtig ist, dass du über ein Notebook verfügst, das du zum Workshop mitbringen kannst.

Umfang

  • Zwei Workshoptage mit jeweils 7 Stunden Wissensvermittlung & Prototyping
  • Umfangreiche Workshop-Materialen inklusive Paper-Prototypen
  • Snacks und Getränke inklusive
  • Zugang zur Prototyping Alumni-Facebook-Gruppe

Weitere Informationen

Mehr Informationen findest du auf unserer: Workshop-Websiteoder schreibe uns eine eMail an: app-bootcamp@swenden.de

Mindestteilnehmeranzahl sind 5 Personen.

FAQs

Muss ich programmieren können?

Nein. Der Workshop ist explizit für Personen ausgelegt, die nicht programmieren können. Dein Interesse an mobilen Applikationen genügt.

Wird in dem Workshop programmiert?

Nein. Wir entwickeln zwar einen realistisch aussehbaren und funktionalen Prototypen, jedoch ganz ohne Programmierung.

Was muss ich zum Workshop mitbringen?

Im Grunde sind es drei Dinge: Ein Stift, ein Notizbuch und Notebook.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die Location ist zentral gelegen. Du erreichst sie ohne Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Einen Parkplatz können wir nicht garantieren.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Du kannst uns eine eMail schreiben an: app-bootcamp@swenden.de oder einfach anrufen unter der: 030 / 555 710 60

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bitte nicht. Wir lieben Bäume und dein Name reicht vollkommen aus.

Startupnight is one of Europe’s largest startup events, where startups present themselves to corporates, investors and potential customers. It will take place for the 5th time on Friday, September 8th 2017 in the heart of Berlin with 5000+ participants and 250+ startups from around the world in categories like mobility, energy, communication, AI, AR/VR, health and many more.

Date: 8. September 2017

Location: more info

Cost: Tickets €8,40 – 126,05

038_P&P Anmeldemaske_02.png

Ihr sucht Mitstreiter für euer Start-up? Oder möchtet bei einer spannenden Start-up-Idee mitwirken?

Dann ist das Gründer- Speedmatching der Uni Potsdam gemeinsam mit Axel Springer Plug and Play genau das Richtige für euch.

Was?  Start-ups und Potentials sitzen sich gegenüber, können sich präsentieren und Fragen stellen … bis der Gong ertönt. Dann gibt es die nächste Chance! Anschließend klingt der Abend gemeinsam bei Essen & Trinken aus.
Wann?  01.12.2015
Wo?  Penthouse-Unternehmer­club bei Axel Springer Plug and Play, Markgrafenstraße 12–14, 10969 Berlin

Neugierig? Dann bis zum 15.11.2015 anmelden unter:
http://matching.potsdam-transfer.de

Conscious FinTech #2 – The Ethics of Blockchain

Lecture by Brett Scott (campaigner, former broker, journalist) on political and societal implications of cryptocurrencies and blockchain technology – in fintech and beyond.

Scott wrote: “There is an excitable mix of techno-babble infused with social claims.” Join our discussion beyond this babble and share your thoughts on blockchain technology.

Meetup: meetup.com/conscious-fintech
Facebook: fb.com/consciousfintech
About Brett Scott: theguardian.com/profile/brett-scott

201504_GS_Seminare_Profilbilder_steuerrecht-startups_800x800.png

Gründung, Finanzierungsrunden, Managementbeteiligung, Exit…Im Lebenszyklus eines Startups gibt es immer wieder Transaktionen, die unmittelbare steuerliche Wirkungen haben. Erfahrungsgemäß rücken diese viel zu spät, nämlich erst dann, wenn ein Investor schon angeklopft hat oder der Exit vor der Tür steht, in den Fokus. Dabei zeigt die Praxis, dass es unerlässlich ist, die steuerlichen Rahmenbedingungen vorzeitig mit zu bedenken und entscheidende Weichen rechtzeitig zu stellen.

 

Ziel des Seminars ist nicht, das kleine Einmaleins des Steuerrechts zu erlernen. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Gründern und Startups werden vielmehr die für eine steuereffiziente Umsetzung einer Transaktion wichtigen Eckpunkte erarbeitet, um den Blick dafür zu schärfen, was zu welchem Zeitpunkt zu berücksichtigen ist. Es geht darum, bei den Teilnehmern ein Verständnis dafür zu schaffen, welche Dinge auf welchem Weg steuerlich am besten funktionieren. Zudem werden Denkanstöße geliefert, bestehende und zukünftige Strukturen kritisch zu hinterfragen und Optimierungspotenzial auszuloten.

Logo_IWC.png

The International Women’s Connection is a place to connect and support each other to become even stronger.

We aim to support and empower female entrepreneurs, women in business as well as young female professionals through networking events, meetups, inspirations, and mentoring.

The networking session focuses on exchanging ideas, looking for opportunities and inspiration, sharing experiences, and helping each other to improve and empower.

Everyone from all genders (men are welcome with +1 woman), from straight and LGBTIQ people, from 18 to 64+ … is welcome to join this free event!

We would love to see diversity and are looking forward to meeting you.

Location:

Le Labo Bar – Rainmaking Loft

Charlottenstraße 2, 10969 Berlin

Programme: 

19.10pm – Welcome and Introduction

19.20pm – Announcing Special Guest

19.30pm – Start Networking

20.00pm – Get-together and relax

21.00pm – End

Dresscode: casual and just be yourself!

Registration here: http://bit.ly/2eJb16o

 

Become a member: http://www.iw-connection.com/network

w: http://www.iw-connection.com

e: women@iw-connection.com

F: IWC Facebook Group

The second edition of Tech on Deck will discuss the state of the personal Internet of Things!
We are glad to partner with Geeny.io on that.
The full list of speakers will follow shortly. We will focus on some insights from industry leaders but will also give you the chance to give your input and connect to each other.

For futher information visit https://www.facebook.com/events/1846991382212040/

Tickets: Admission is free but capacity is limited. Clicking on “interested” is not enough, please register via http://pirate.global/techondeck/personaliot/

We’ll release tickets in batches!

Brought to you by
the folks behind RIOT & Pirate Summit

Our Company

Atheneum is a global knowledge sharing platform, which connects leading investment funds, consulting firms, and corporations with the world’s most renowned experts to empower our clients’ business decisions.

We provide unlimited access to over 300,000 of the world’s leading experts from over 7,000 niche markets . As a trusted partner, we offer custom expert recruitment strategies, truly tailored client solutions and a rigorous compliance framework to ensure rapid and seamless support. The company’s global footprint extends to 7 offices on 4 continents including Berlin, London, New York, Santiago de Chile, Lahore, Shanghai, and Hong Kong, and our team represents 35+ nationalities and 50+ languages .

The Opportunity

  • Possibility of full time opportunity after successful completion of internship
  • Grow your personal network through daily cooperation with the biggest Consulting Companies, C-level Professionals and Private Equity Businesses
  • Gain unique knowledge researching across a wide spectrum of industries
  • Boost your communication, business development, presentation and problem-solving skills
  • Face a high level of responsibility from day one
  • Workshops: New Joiners Training, Best Practice Sharing Sessions, Communication & Sales Training and more

Responsibilities

  • Learn how to successfully connect top industry experts to leading Consulting Companies, Private Equity funds, Venture Capital funds and global corporations
  • Research and understand key market dynamics across a range of specialized industries in order to gather valuable information for critical business and investment decisions
  • Proactively execute interviews with top experts
  • Work in an international team focused on tight deadlines, quality and accurate completion of assigned projects

Profiles We Are Looking For

  • University/Polytechnic student or graduates
  • Very good communication skills (spoken and written), confident in speaking to high calibre experts
  • Ability to meet tight deadlines and work in a dynamic and performance driven culture
  • Ability to work independently, without supervision and a strong team spirit
  • Fluent in English, any additional language is a plus

Interested?

Apply now via http://www.atheneum-partners.com/careers

We are looking forward to your application!

Watch our company videos to get a glimpse of life at Atheneum and meet our employees: http://atheneum-partners.com/careers

Showing 1 - 20 of 224 results

Pin It on Pinterest

Share This
Newsletter Subscription

Newsletter Subscription

You have Successfully Subscribed!

%d bloggers like this: