Startup Events Berlin

Rating
Location
Select location
Featured/Unfeatured
Claimed/Unclaimed
Categories

The Tech Festival will gather start-ups, accelerators, investors and corporations from all around the world working on ideas affecting global energy transition and climate change. Participants will be able to connect to an international network, listen to notable speakers, join corporate challenges, match investors and explore new business models. Additionally, the prizes will be awarded to the Top 3 start-ups of each category of the Start Up Energy Transition Awards, which received more than 500 applications from 66 countries.

The Tech Festival takes place in Berlin on March 20th, 2017, alongside the “Berlin Energy Transition Dialogue” (BETD). The BETD is a conference organised by the Federal Government, where over 1000 delegates from 70 countries will meet. The Tech Festival is part of the Start Up Energy Transition- an initiative by the German Energy Agency (Deutsche Energie-Agentur, dena) launched on November 22, 2016.

 

Join our CEO for a chat at WeWork Hackescher Markt on April 6th.

Ian will share hints on how to manage finance, get funding and what is the first thing entrepreneurs should do when founding a startup. You can ask him any questions about building your own company, get a consultation from founder of a fund that invested in 100+ companies.

Schedule of the event:

6:00 PM — 6:30 PM Snacks, drinks

6:30 PM — 7:30 PM Q&A with Ian Lucey

7:30 PM — 8:00 PM Networking

The Lucey Fund is leading the wave of very early stage Tech Angel investing and have invested in 100+ startups in the past 3 years, 30 of which were in the past 12 months, with plans to make 40+ in 2017. We are seeking new investment opportunities at WeWork, come meet the Founder Ian Lucey and tell us more about your startup!

The next round of the startup program of InnoEnergy and Veolia has started. For the second time, energy startups have the chance to apply for a two-year incubation phase until March 31. The funding round focusses on energy efficiency, energy transition and low carbon economy. The InnoEnergy and Veolia program is looking for 5 startup teams that offer solutions for energy saving, renewable energy, monitoring and analysis opportunities and thus help integrating services and products in companies.

In addition to the cooperation with a global player and the support of coaches and mentors, the participants will receive financial support of up to 180,000 Euros. Apply now: http://www.veolia.de/node/15046

As an entrepreneur, there are many ways to fund your business. One good possibility is to apply for public funding.

However, it is not an easy task to find your way through the complex landscape of funding opportunities, not to mention filling out the application forms the right way. This evening aims to shed light on the jungle of European and regional funding opportunities and support you to match the right offer to your needs.

Programs such as Horizon2020, KMU-innovativ or Pro FIT early phase financing help on the various steps of the development of a business ranging from feasibility of the concept to prototyping and testing and also commercialisation.

Our two speakers are Dr Pablo Berger and Stefan Wiesig. Pablo is the founder of Innolabor. With years of experience in the field of innovation and technology, he has extensive knowledge in advising and supporting entrepreneurs and startups. His colleague Stefan works as a consultant specializing on regional funding schemes.

They will address the following topics:

– Overview of public funding explained in a startup’s language

– How do I find the right funding suitable for my business?

– The DOs and DONTs in writing a grant application

– What do evaluators look for?

– Which terms do I have to comply with?

Agenda

18.30 Doors open

19.00 Talks by Pablo Berger and Stefan Wiesig

20.00 Q&A and Networking

As always, there will be free pizza & drinks during the networking.

Join our CEO Ian Lucey for a chat at WeWork Hackescher Markt on April 6th.

Ian will share hints on how to manage finance, get funding and what is the first thing entrepreneurs should do when founding a startup. You can ask him any questions about building your own company, get a consultation from founder of a fund that invested in 100+ companies.

Hey Leute!

Am 15. Februar ist unser Special SEA Stammtisch vor den PPC Masters. Kommt vorbei und trefft SEAs aus ganz Deutschland zum Networking und Fachsimpeln.

Es gibt wieder zwei Vorträge, unser Sponsor Green Gurus sponsert uns leckere Wraps und natürlich wie immer Freibierchen dazu (diesmal gibt es auch Wein). Während den Small-Talk-Runden, wird euch unser DJ David Azor ein wenig musikalisch die Gespräche untermalen.


Facts:

+ Eintritt frei

+ Getränke gratis (Bier, Wein solange der Vorrat reicht)

+ 2 spannende Vorträge

+ Networking mit Gleichgesinnten

+ Zugang auch ohne PPC Masters Ticket

+ kostenlose Wraps (Green Gurus)

+ kostenlose Cocktails von Kukkicocktail (360dialog)

Was: SEA Stammtisch Berlin vor den PPC Masters

Wann: 19 Uhr bis Mitternacht

Wo: Peak Ace AG, Leuschnerdamm 13, im 2. Hinterhof, Aufgang 3, erster Stock

Agenda:

19.00– 20.00 Uhr: meet and greet

20.00 Uhr: Talk „Data Management Platform für Search – was geht / was nicht“ mit Thomas Hertkorn (360dialog GmbH)

20:30 Uhr – Fragerunde & Networking

21:00 Uhr: “Conversion Site Clinics: Live-Analyse der Zuschauer-Websites für mehr Sales und Leads” mit Nils Kattau – Youtube – Facebook – Twitter

(Wenn Ihr eure Webseite zum SEA Stammtisch von Nils analysiert haben wollte, dann meldet euch bitte mit eurer Webseite bis zum 13. Februar unten in den Kommentaren)

Damit wir auch für jeden was in den Kühlschrank packen können, seid so lieb und meldet euch verbindlich an, wenn ihr kommen wollt. Wir freuen uns auf euch!!

 

Wir freuen uns auf euch!!

Wir laden euch herzlich dazu ein, den Launch der 10 Ausgabe von PANTA Magazin mit uns zu feiern. Wir hoffen, dass ihr kommen könnt, um mich uns ein paar Drinks , gute Musik und natürlich Magazine zu genießen.

Außerdem gibt es noch eine kleine Überraschung, die “unter die Haut” gehen wird!

Please RSVP here: https://panta10launchparty.splashthat.com

Wir sehen uns dort!

Join us for the 2016 Mighty Labs Pitch Day!

What is Mighty Labs:

The Middle East startup world is on the move — get a taste of it in Berlin! Mighty Labs is our first pre-accelerator for startups in the MENA region. Our 11 teams have spent three months immersing themselves in Berlin’s startup scene and working with world-class coaches to turn their ideas into ventures. The Middle East is buzzing with entrepreneurial energy and opportunities for investment opening up like few other regions globally. We are excited to share with you some of the finest early-stage startups from the most exciting untapped markets.

Who’s pitching:

Our 11 startup teams from Egypt, Iran, Lebanon, and United Arab Emirates, have designed, validated, and grown their ventures and are ready to show off. This is Mighty Labs’ first cohort and we could not be more excited to have them pitch.

Digitale Geldanlage-Angebote sind gerade dabei, die Finanzwelt zu revolutionieren. Bei diesem Event gibt Gerald Klein, der Gründer und CEO von growney (Platz 3 im Finanztip RoboAdvisor-Test 2016) einen exklusiven Einblick in die Arbeit und Funktionsweise eines Berliner RoboAdvisors und erklärt nicht nur spannende Hintergründe zur digitalen Geldanlage, sondern erläutert auch die dahinterstehende Anlagephilosophie. Für alle, die sich für FinTechs interessieren, eine tolle Möglichkeit, tiefer in einen der derzeit am heißesten diskutierten Trends der StartUp-Szene einzutauchen.

Ort: Hotel NH Berlin Friedrichstraße, Friedrichstraße 96, 10117 Berlin
Datum: 17.01.2017
Zeit: 19.00 Uhr
Teilnahme kostenlos!

Arbeiten 4.0 ist in aller Munde. Homeoffice, New Work, Co- oder gar Crowdworking will jeder ausprobieren. Kreativität durch Büroarchitektur, Lösungsfindung per Design Thinking: Standard in vielen erfolgreichen Unternehmen und guter Ton in der (Berliner) Startup-Szene. Die Bundesregierung hat 2016 einen aufwändigen Grünbuchprozess zum Thema durchgeführt, die Veränderungen der Arbeitswelt analysiert und politische Handlungsfelder identifiziert.

Leider wurde eine seit Jahrzehnten überfällige Reform, wir meinen: De-Regulierung des deutschen Arbeitsrechts nicht als dringendes politisches Vorhaben identifiziert. Doch gerade hier herrscht Handlungsbedarf: Wir wollen mit Ihnen und unseren Experten herausfinden, wo in Startups, kleinen und mittleren Unternehmen der arbeitsrechtliche Schuh drückt und wo Potentiale für mehr Innovation und bessere Arbeit durch weniger Regulierung genutzt werden können.

Mittwoch, 18. Januar 2017 | 12:00 – 13:30 Uhr

Telefónica BASECAMP – Mittelstraße 51-53, 10117 Berlin

Jetzt anmelden!

Hast Du das Gefühl beruflich auf der Stelle zu treten und nicht weiter zu kommen? Du willst Dein Leben und Deine Karriere selbst in die Hand nehmen? Dann entwickle Dein persönliches Erfolgsmodell und entdecke die Strategien für die Realisierung.

Mit der Methode „Business Model You“ überträgst Du die Stärke des Denkens in Geschäftsmodellen auf Deine eigene berufliche Laufbahn.

Wer sein eigenes Potential und Ressourcen kennt und diese zielgerichtet einsetzt, kann seine berufliche Entwicklung erfolgreich gestalten. Wer die Faktoren, die den eigenen Karriereverlauf beeinflussen, bewusst nutzt, geht seinen Weg sicherer und erfolgreicher.

An einem Tag werden wir auf Basis des sog. Business Model Canvas Dein persönliches Geschäftsmodell entwickeln und systematisch Deine Karriere und Karrieremöglichkeiten unter die Lupe nehmen. Basierend auf Deinen Stärken und persönlichen Ressourcen wirst Du Dein Profil schärfen und Dir Deines ganz persönlichen Wertangebots bewusstwerden. Mit diesem flexiblen Plan, den Du bei Bedarf stets den Rahmenbedingen anpassen kannst, bist Du bestens für Deine berufliche Zukunft aufgestellt! Es erwartet Dich ein intensiver Tag mit peer-feedback, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch und Experteninput.

“Cash is King”! Wer sich mit VC-Investoren auf eine Bewertung seines Unternehmens geeinigt hat, hat einen großen Schritt getan. Doch bevor das Geld fließt, müssen die Verträge zur Venture-Capital-Beteiligung abgeschlossen werden. Was im Termsheet noch so einfach klang, scheint nun oft komplex.

Gründungsgesellschafter fragen sich oft: Ist das wirklich Standard? Muss ich unterschreiben? Was kann man verhandeln, ohne den Deal zu gefährden? Wie ist die Sichtweise der Investoren? Das Seminar “Beteiligungsverträge verhandeln” vermittelt Teilnehmern, wo und wann es sich lohnt nachzuhaken, aber auch welche Standards zu akzeptieren sind.

Wir nehmen uns gemeinsam eine gesamte Beteiligungsdokumentation vor, sodass keine Fragen offen bleiben.

Berlin meets Beirut
Delegation trip by startup connect | enpact

We bring you to the young, open and vibrant startup scene of Beirut!

Beirut is rapidly shaping up to be the powerhouse for startups in the Middle East with a highly entrepreneurial culture, favorable policies and great access to growth funding. Let’s together find out how Beirut is uniquely poised to generate promising startups, which aim both at the Arab world and the world at large.

We are going attend the ArabNet conference and get to know exciting startups, investors and co-working spaces in Beirut to use the chance and expand our networks and businesses!

Our partners:

ArabNet Conference / the longest running digital event in the Levant
ZRE & Berytech / the team behind Beirut Digital District
IM Capital / a VC with a twist
Leap VC / a growth stage VC formed by team of serial entrepreneurs
Speed Lebanon / a young accelerator program for high quality startups
Innovation Factory Beirut / a co-working space bringing craftsmen and startups together

When: 20th-25th February 2017
Where: Beirut, Lebanon
Who: a group of 20-30 inspiring entrepreneurs from the Middle East and Berlin
Cost contribution: 250,- Euro (incl. conference ticket and program)

For more information visit: http://www.startup-connect.org/berlin-meets-beirut/

Wünschst du dir mehr Zufriedenheit und Gelassenheit?

Würdest du dein Gedankenkarussell gerne einmal anhalten?

Möchtest du deine Motivation, Produktivität und Konzentration steigern?

Dann solltest du dich mit Achtsamkeit beschäftigen!

Achtsamkeit ist eine Form der Aufmerksamkeit, bei der man sich nicht-bewertend auf den aktuellen Moment konzentriert und alle Wahrnehmungen (Gedanken, Gefühle, äußere Ereignisse) so akzeptiert, wie sie sind. Sie ist frei von religiösen oder esoterischen Elementen.

Durch einfache Methoden und leicht in den Alltag intergrierbare Übungen kannst du deine Konzentration verbessern, dein Selbstbewusstsein steigern, deine Produktivität erhöhen und lernst das Leben in vollen Zügen zu genießen!

Melde dich schnell an, um die zahllosen Vorteile von Achtsamkeit selbst zu erfahren! Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt.

Ich freue mich auf dich,
dein Jan

Anmeldung: Wer nicht über Eventbrite zahlen möchte, kann sich verbindlich per Mail an kontakt@philippi-coaching.com anmelden und vor Ort bezahlen.

Datum: 9.1.2017
Zeit: Einlass 19.00 Uhr, Beginn 19.15
Ort: Zentrum von Praktikern der Grinberg Methode Schliemannstrasse 41, 10437 Berlin

Preis: 29€

Über mich: Ich bin Psychologe und Coach und praktiziere Achtsamkeit seit mittlerweile 5 Jahren. Ich möchte die zahlreichen positiven Erfahrungen, die ich und meine Klienten mit Achtsamkeit gemacht haben, nun teilen.

Gerne möchten wir Dein Startup in der Aufbauphase unterstützen. Dazu verlosen wir, bei unserem Startup Wettbewerb 2016 unter allen Bewerbungen welche wir bis zum 19.12.2016 erhalten, drei kostenlosen DIQP Zertifizierungen : Geprüfte Servicequalität (DIQP). Zudem bekommst Du eine kostenlose Pressemeldung und wir stellen Dein Startup auf unserer Website vor.

Als Gewinner nehmt ihr ohne jegliche Kosten am normalen Zertifizierungsprozess teil. Eurer Startup muss nur diese Voraussetzung erfüllen, um am Wettbewerb teilnehmen zukönnen:

1. Im Zeitraum 2013 – 2016 gegründet

2. Das Startup hat mindestens 50 Kunden

3. Das Startup hat weniger als 25 Mitarbeiter

Hier könnt Ihr Euch kostenlos bewerben: https://www.diqp.eu/ueberuns/startup-wettbewerb/

 

Gesucht werden innovative Ideen für die kommunale Energie-, Wasser-, Abfallwirtschaft und Telekommunikation

Startups, Gründer und junge Unternehmen sind eingeladen, sich bis zum 31.01.2017 mit ihren innovativen Produkten, Dienstleistungen und Prototypen rund um die Zukunftsthemen der kommunalen Energie-, Wasser-, Abfallwirtschaft und Telekommunikation für den 1. VKU Innovation Pitch 2017 zu bewerben.

Mehr Informationen zum Ablauf, den Teilnahmekriterien und Preisen des 1. VKU Innovation Pitch 2017 finden Sie unter: http://www.vku-innovation.de/innovation-pitch/

XMAS SPECIAL: Schenke einem Freund einen gemeinsamen Besuch zum Vitamin B – Event mit Kris und Darius.

Die Tickets senden wir dir gerne per Post zu, so dass du das Ticket als Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen kannst.


Zünde den Turbo für 2017 – DEIN Jahr kann kommen! Bring Dein Netzwerk & Business auf das nächste Level!

KRIS STELLJES & DARIUS KAMADEVA

Kris Stelljes ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Internet-Unternehmer im deutschsprachigen Raum und hat es vom ehemaligen Fließbandarbeiter zu einem Millionen Internet Business geschafft. Er spricht zum Thema: “Wie du dein Business von 30 auf 200 km/h beschleunigst“.

Darius Kamadeva ist einer der erfolgreichsten Flirt- und Dating-Coaches im deutsch- sprachigen Raum. Seit zehn Jahren hilft er Menschen dabei, einen neuen Partner zu finden und glückliche Partnerschaften zu führen. Er spricht zum Thema: “Wie du innerhalb kürzester Zeit eine tiefe vertrauensvolle Verbindung zu anderen Menschen aufbaust“.

LOCATION

Die FORUM Factory überzeugt mit ihrer zeitlosen, geradlinigen Architektur des Gebäudes sowie dem industriellen Innendesign. Mitten im urbanen Berliner Gallery District unweit des Checkpoint Charlie ist sie sehr zentral gelegen.

PROGRAMM

18:00 Uhr – GET TOGETHER

19:00 Uhr – KRIS & DARIUS

20:30 Uhr – NETWORKING

21:30 Uhr – OPEN MIC & PITCH

22:00 Uhr – AFTERSHOW-NETWORKING

Sicher Dir jetzt Dein Ticket. Die Plätze sind limitiert!

http://events.vitaminbnetzwerk.de

 

 

We want to discuss about the ‘future of the HR department’ and the role it should play within an organisation. For a long time HR has being no more than an administrative team. However, as the companies become more human-centred, this team can have a major impact in the success of an organisation.

This meetup will be co-hosted by Bonial at their HQ office.

The second edition of Tech on Deck will discuss the state of the personal Internet of Things!
We are glad to partner with Geeny.io on that.
The full list of speakers will follow shortly. We will focus on some insights from industry leaders but will also give you the chance to give your input and connect to each other.

For futher information visit https://www.facebook.com/events/1846991382212040/

Tickets: Admission is free but capacity is limited. Clicking on “interested” is not enough, please register via http://pirate.global/techondeck/personaliot/

We’ll release tickets in batches!

Brought to you by
the folks behind RIOT & Pirate Summit

verband-kommunaler-unternehmen-logo.jpg

München, Frankfurt/Main, Köln und Hamburg – dies waren die Stationen der Learning Journey auf dem Weg zur Gründung der VKU-Innovationsplattform. Wegweisende Ideen für die Geschäftsfelder der Zukunft wurden kreiert. Zusammengeführt und final verdichtet werden diese in Berlin, der Hauptstadt der Startups und zugleich europäische Technologiemetropole. Vom 18. bis zum 19. Januar 2017 fällt hier der Startschuss für die VKU-Innovationsplattform http://www.vku-innovation.de. Als zentraler Motor für die Etablierung digitaler Geschäftsmodelle in der Kommunalwirtschaft entstehen dabei mit enormer Dynamik konkrete Antworten für kommende Herausforderungen.

Seien Sie beim Launch dieses deutschlandweit einmaligen Projektes dabei und profitieren Sie dauerhaft von der effektiven und gewinnbringenden Vernetzung kommunaler Unternehmen mit Gründern, Startups und Experten der Digitalbranche.

Rund 200 Teilnehmer kommen an diesem zweitägigen Event am 18./19. Januar 2017 zusammen und legen einen weiteren Meilenstein für die digitale Transformation einer der wichtigsten Branche Deutschlands.

▶️ Startups können sich unter vku-innovation.de/berlin ein begrenztes Kontingent an kostenfreien Tickets sichern. ◀️

Showing 1 - 20 of 177 results

Pin It on Pinterest

Share This
Newsletter Subscription

Newsletter Subscription

You have Successfully Subscribed!

%d bloggers like this: