Startup Events Berlin

Verified

Prototyping Workshop

Wir helfen dir dabei, Ideen zu entwickeln, sie zu verfeinern und die ersten Schritte Richtung eigene App zu gehen.

In einem zweitägigen Workshop erläutern wir dir, wie du von einer initialen Idee die zentrale Problemstellung extrahierst, daraus einen funktionsfähigen Prototypen einer App erstellst und worauf du bei der Konzipierung achten musst. Anschließend testen wir gemeinsam die Prototypen und geben Feedback.

Workshop-Inhalte und Ablauf

Tag 1 – Probleme & Sketching

10–13h

  • Kennenlernen der Gruppe
  • Einführung zu mobilen Applikationen
  • Problems First – die Extraktion der zentralen Problemstellung

13–14h

  • Mittagspause und die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs

14–17h

  • Vom Problem zum Konzept
  • Einführung in User Interfaces und deren Gestaltung
  • Sketching der ersten Lösungsansätze
  • Paper Prototyping der Lösungen

Tag 2 – Prototyping & Validierung

10–13h

  • Einführung in das Prototyping und die Tools
  • Prototyping der Lösungen mit 1:1 Betreuung

13–14h

  • Mittagspause und die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs

14–17h

  • Fortsetzung des Prototypings
  • Gegenseitige Usability Tests der Prototypen
  • Ausblick zur weiteren Entwicklungsmöglichkeiten

Zielgruppe & Vorwissen

Du besitzt ein Smartphone oder Tablet, nutzt Apps und hattest wohlmöglich schon eine Idee für eine eigene App? Oder du musst dich im Job mit der Erstellung einer App beschäftigen und möchtest für die Kommunikation mit den Entwicklern das nötige Hintergrundwissen erlernen? Perfekt. Mehr braucht es nicht, um an am Workshop teilnehmen zu können. Du benötigst keine Kenntnisse in der Programmierung und Gestaltung. Wir werden keine Zeile Code in diesem Workshop schreiben. Auch falls du noch keine konkrete App-Idee hast, kannst du trotzdem teilnehmen. Die Theorie, die du für die Umsetzung des Prototyps benötigst, vermitteln wir Dir in den zwei Tagen.

Wichtig ist, dass du über ein Notebook verfügst, das du zum Workshop mitbringen kannst.

Umfang

  • Zwei Workshoptage mit jeweils 7 Stunden Wissensvermittlung & Prototyping
  • Umfangreiche Workshop-Materialen inklusive Paper-Prototypen
  • Snacks und Getränke inklusive
  • Zugang zur Prototyping Alumni-Facebook-Gruppe

Weitere Informationen

Mehr Informationen findest du auf unserer: Workshop-Websiteoder schreibe uns eine eMail an: app-bootcamp@swenden.de

Mindestteilnehmeranzahl sind 5 Personen.

FAQs

Muss ich programmieren können?

Nein. Der Workshop ist explizit für Personen ausgelegt, die nicht programmieren können. Dein Interesse an mobilen Applikationen genügt.

Wird in dem Workshop programmiert?

Nein. Wir entwickeln zwar einen realistisch aussehbaren und funktionalen Prototypen, jedoch ganz ohne Programmierung.

Was muss ich zum Workshop mitbringen?

Im Grunde sind es drei Dinge: Ein Stift, ein Notizbuch und Notebook.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die Location ist zentral gelegen. Du erreichst sie ohne Probleme mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Einen Parkplatz können wir nicht garantieren.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Du kannst uns eine eMail schreiben an: app-bootcamp@swenden.de oder einfach anrufen unter der: 030 / 555 710 60

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bitte nicht. Wir lieben Bäume und dein Name reicht vollkommen aus.

Newsletter Subscription

Newsletter Subscription

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This
%d bloggers like this: